Mit der Fruchtbarkeitsmassage endlich schwanger

Die Fruchtbarkeitsmassage: schwanger nach unerfülltem Kinderwunsch

Dieser Beitrag basiert zu 100% auf meinen Erfahrungen und Schlüssen. Ich möchte
damit keine anderen Vorgehensweisen, um schwanger zu werden, verurteilen oder bewerten. Ob du dich entscheidest, den Weg, den ich gegangen bin, auszuprobieren, liegt natürlich zu 100% in deiner eigenen Verantwortung. Mich hat die Fruchtbarkeitsmassage durch ihre wohltuende Wirkung auf meinen Körper und meine Seele wie durch das Ergebnis, dass ich schwanger wurde, komplett überzeugt.

Vielleicht denkst du jetzt, was kann das bisschen Berührung hier und da bei der Fruchtbarkeitssassage schon bewirken?

Für mich hat es viel verändert. In diesem Artikel möchte ich mit dir teilen, wie ich die Fruchtbarkeitsmassage gefunden habe wie in den Monaten darauf mein Leben sich positiv verändert hat.

Mein Mann und ich haben in 2010 unser erstes gemeinsames Kind bekommen.

Danach hatten wir es erst einmal ruhig angehen lassen.

Doch als die Kleine ungefähr 2 war, war der Gedanke da, dass wir für das nächste kleine Wunder bereit sind. Wir gaben uns wirklich alle erdenkliche Mühe.

Nach vielen Monaten stand regelmäßiger Sex auf dem Plan, um die Zeit der fruchtbaren Tage an.

Mein Mann hatte schon keine Lust mehr.

Ja, so ist das mit dem Druck, den man sich selber aufbaut, wenn man wirklich etwas will.

Wir kamen einfach nicht weiter mit unserem Plan, die Familie zu vergrößern.

Nach 2 Jahren haben wir uns dann mal gesagt, wir sollten uns wohl doch untersuchen lassen.

Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nichts von der Fruchtbarkeitsmassage.

In der Zwischenzeit ist mir in Gesprächen aufgefallen, wie viele Paare und Frauen an dem gleichen Punkt sind und einfach nicht weiterkommen.

Auch hatte ich eine Freundin, die sich für eine künstliche Befruchtung entschieden hatte, die leider nicht funktionierte, da ihr Körper die befruchteten Eizellen kurze Zeit nach dem Einsetzen abgestoßen hatte.

Wir waren also nicht das einzige Paar, das es nicht so einfach hatte.

Fruchtbarkeitsmassage: Endlich schwanger nach unerfülltem Kinderwunsch

Das hatte ich nun mitbekommen. Ein großes Thema in der heutigen Zeit, was tun, wenn es mit dem schwanger werden nicht klappt?

Okay, wir sind mit heute 35 auch nicht mehr die Jüngsten, aber auch noch lange nicht in den Wechseljahren. Schulmedizinisch wurde bei meinem Mann festgestellt, dass die Spermien topfit sind.

Warum der Mann zuerst?

Weil hier die Untersuchung schnell gemacht ist, da die Labore “nur” feststellen müssen, ob die Spermien fit sind oder nicht. Das konnten wir also ausschließen.

Also, weiterforschen. Ich war an der Reihe.

Nach der Blutabnahme und Untersuchung der Schilddrüsenwerte wurde eine Unterfunktion der Schilddrüse festgestellt mit einem TSH-Wert von 4,6. Keine Entzündungswerte bei T3 und T4. Das war die gute Nachricht.

Schilddrüse als Ausdruckszentrum von Ilona Weirich

Der Idealwert für eine Schwangerschaft liegt bei 1,0. Okay, Schilddrüse in Ordnung bringen.

Als das alles geklärt war, hatte ich in sekundenschnelle das rote Rezept für L-Thyroxin in der Hand.

Mit einer geringen Dosis in der ersten Woche starten und dann schrittweise erhöhen. Verstanden.

Dazu muss ich sagen, was hier in einem Absatz erzählt ist, hat mehrere Wochen gedauert.

Es wurde ein Termin bei der Nuklearmedizin ausgemacht.

Alles Dinge von denen ich vorher noch nie etwas gehört hatte.

Da ich aber jemand bin, der an die Selbstheilungskräfte des Körper glaubt, habe ich mich in der Zwischenzeit weiter umgesehen und habe durch „Zufall“ eine Massageform gefunden, die sich Fruchtbarkeitsmassage nennt.

Ich hatte das Glück im Umkreis von 30 km eine Heilpraktikerin zu finden, die diese Massage anbietet. Angerufen und gleich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Termin vereinbart.

Nun würde ich 2x im Monat für eine Stunde meine Fruchtbarkeit stimulieren lassen. Interessant.

Ich hatte mich schon auf eine lange Zeit eingestellt, da ja mein Schilddrüsenwert soooooooo schlecht und überhaupt nicht optimal für eine Schwangerschaft waren.

Da wir auch schon seit Jahren ohne Erfolg probierten, wusste ich auch nicht so recht, was passieren wird.

Das Ergebnis: ich wurde nach 3 Fruchtbarkeitsmassagen schwanger.

Also nach 1,5 Monaten.

Rechnerisch konnte ich in diesem kurzen Zeitraum höchstens zweimal meine fruchtbaren Tage gehabt haben.

Es ist sogar eher wahrscheinlich, dass es sogar nur ein Zyklus war und im nächsten Zyklus bin ich bereits schwanger geworden.

Interessanterweise hatte der erste Schwangerschaftstest nach 5 Wochen ein negatives Ergebnis angezeigt.

Fruchtbarkeitsmassage: schwanger nach langem KinderwunschAls ich nach 9 Wochen noch immer nicht meinen nächsten neuen Zyklus hatte, hatte ich wieder einen Test gemacht, der dieses Mal ein positives Ergebnis anzeigte.

Der nächste Besuch beim der Frauenärztin bestätigte das positive Ergebnis: „Herzlichen Glückwunsch, sie sind in der 9. Schwangerschaftswoche.“ Bam.

Das L-Tyroxin hatte ich übrigens 2 Wochen genommen als ich ca. in der 3 Schwangerschaftswoche war.

Da ich jedoch unglaubliche Nebenwirkungen hatte und diese Tortur nicht länger mitmachen wollte, habe ich nach dieser Zeit einen Schlussstrich mit dem synthetischen L-Tyroxin gezogen. Von mir aus.

Natürlich kann man immer einwenden, da spielen anderen Faktoren noch eine Rolle und das man das nicht so genau sagen kann.

Ganz ehrlich: Ich habe mir, nachdem die Schwangerschaft bestätigt wurde und ich das Ultraschallbild mit dem Krümel in der Hand hielt, den Kopf zerbrochen.

Tagelang.

Ich bin alles durchgegangen, was ich in der Zeitspanne als ich schwanger wurde, anders gemacht habe als die Monate zuvor.

Ich kam immer wieder auf die Fruchtbarkeitsmassagen zurück.

Möglicherweise bin ich ein Einzelfall. Möglicherweise aber nicht. Wer weiß.

Was ich durch diese Erfahrung mit dir teilen möchte ist, dass du niemals an dir und deinem Körper zweifeln solltest. Suche nach Möglichkeiten und Wegen, die auch stimmig mit deinem Bauchgefühl sind. Es gibt sie auf jeden Fall. Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle, was Experten sagen.

Ich bin schwanger geworden, habe das Kind behalten und es entwickelt sich prächtig.

Vertrau dir und deinem Körper.

Du bist neugierig geworden und möchtest die Fruchtbarkeitsmassage näher kennenlernen?

Dann lies einfach weiter, denn da habe ich alle Informationen für dich zusammengefasst, die ich gefunden habe.

Ich wünsche dir alles Liebe für deinen Weg.

Aksana


Wenn du diesen Artikel liest, dann gehe ich davon aus, dass du jemand bist, die eine selbstbestimmte Macherin bist, die genug gewartet hat und jetzt endlich ihre Sexualität selbstbewusster leben möchte.

Nun, falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, die Information, die ich hier in diesem Artikel aufgezeigt habe, auch für dich umzusetzen, um deinem Ziel ein großes Stück näher zu kommen.

Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels über ein erfülltes Liebesleben als Frau nicht getan ist.

Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Ich werde dir kostenlos dabei helfen selbstbewusst und authentisch deine Sexualität zu leben – alles, was du JETZT dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken:

Ich freue mich darauf, dich schon bald persönlich beraten zu dürfen!

- Aksana -

Aksana Rasch
Lovecoach und Mentorin für die
schönste Nebensache der Welt


Mehr Informationen über die Fruchtbarkeitsmassage

Fruchtbarkeitsmassage: schwanger nach KinderwunschBei meiner Suche habe ich zuerst das Buch Die Fruchtbarkeitsmassage* von Birgit Zart gefunden. Dadurch hatte einen ersten Anhaltspunkt. Danach habe ich die Internetseite von Birgit Zart aufgesucht in der Hoffnung dort jemanden zu finden, der die Fruchtbarkeitsmassage in meiner Gegend anbiete. Leider wurde ich nicht fündig.

Nach einer weiteren Recherche habe ich dann die Methode des Creative Healing nach Joseph B. Stephenson* gefunden. Auf dieser Methode beruht die Therapeutische Frauenmassage, wo ich fündig wurde und eine Heilspraktikerin in meiner Näher fand, die auch die Fruchbarkeitsmassage anbietet.

Photo: Lizenzfreie und zur kommerziellen Nutzung freigegebene Bilder bei pixabay.com im Text. Das Titelbild ist von 123RF.com von nobeastsofierce.

Persönlicher Hinweis zum *: Transparenz für Dich: Der Link in dieser Empfehlung ist ein Affiliate-Link, d.h. wenn du dich zum Kauf eines Produktes über diesen Link entscheidest, dann erhalte ich eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für dich entstehen selbstverständlich keine höheren oder zusätzlichen Kosten. Diese Empfehlung spreche ich aus, weil ich von dem Produkt zu 100% überzeugt bin. Ich wünsche dir viel Vergnügen.